Veranstaltungsdetails

öffentlich

Verwaltungs- und Finanzausschuss [#156]


├ľffentliche Sitzung des Verwaltungs- und Finanzausschusses im Kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Einziger Punkt: Vorberatung der Haushaltsantr├Ąge der Fraktionen

Rathaus, Kleiner Sitzungssaal
Dienstag, 28. Februar 2012, 18:30 Uhr

Bericht Bericht

Vorberatung Haushaltsantr├Ąge

Neben den Gemeinderatsmitgliedern Julitta T├Ârpe und Dietmar Rothmund verfolgten drei interessierte B├╝rger zumindest zeitweise diese Sitzung im Kleinen Sitzungssaal des Rathauses.

  • Im Mittelpunkt der Sitzung stand die Vorberatung der Haushaltsantr├Ąge der Fraktionen. BM Hacker begr├╝├čte die Anwesenden und erl├Ąuterte das weitere Vorgehen. Danach ├╝bergab er an den Gemeindek├Ąmmerer. Insgesamt wurden alle vierzig Haushaltsantr├Ąge durchgesprochen. Da einige Themen von allen oder fast allen Fraktionen beantragt wurden, musste nicht ├╝ber alle Antr├Ąge einzeln abgestimmt werden. Alle vier Fraktionen haben beispielsweise Antr├Ąge zur Weiterentwicklung der Schillerschule gestellt. Der Ausschuss empfahl deshalb auch einstimmig die Kontaktaufnahme mit dem Kultusministerium. Allerdings konnten sich die SPD-R├Ąte mit ihrer Forderung, auch die Gemeinde Wolfschlugen zu beteiligen, nicht durchsetzen. Ebenso wenig gab es eine Mehrheit f├╝r die Antr├Ąge der SPD und IGL auf Umbau der naturwissenschaftlichen R├Ąume und der Modernisierung der Sch├╝lerk├╝che der Schillerschule. Auch f├╝r den SPD-Antrag auf ein gemeinsames Lkw-Durchfahrtsverbot mit Wolfschlugen fand sich an diesem Abend keine Mehrheit.
  • Die endg├╝ltige Entscheidung zu diesen Antr├Ągen wird in der Gemeinderatssitzung am 27. M├Ąrz fallen.

Letzte Aktualisierung:
01.05.2012 9:19 Uhr

[Zur├╝ck] [Termin├╝bersicht]